Wir haben es satt! Du auch?

Sa, 19. Januar 2019:
Wir fahren mit dem Zug zur DemoWir haben es sattnach Berlin.

Abfahrt ist am 19.1. um 7.11 Uhr am Hbf in Hamm.
Wir übernachten bei Freunden (kostenlos, Schlafsack+Isomatte mitbringen) und fahren am Sonntag, 20.1.19 so zurück, dass wir um 20.24 Uhr in Hamm am Hbf ankommen.

Es sind aktuell noch 2 Plätze frei. Die Kosten belaufen sich auf ca. 69 oder 58 Euro (je nachdem wie viele mitfahren wird es günstiger).

Wenn DU mitkommen möchtest, melde dich schnell bei
tanja@kleine-taten.de

Tipp: Kleine Taten Events exportieren

Dieses Jahr ist viel los bei Kleine Taten e.V. und seit dem 1.1. sind alle unsere Kleine Taten Events für 2019 in unserem Veranstaltungskalender eingetragen:
→ zum KT-Veranstaltungskalender

Wusstest du, dass du alle Termine exportieren und ganz leicht in deinen eigenen Kalender integrieren kannst?

Im Veranstaltungskalender gibt es ganz unten einen Button namens „Veranstaltungen exportieren“.

Wenn du darauf klickst, wird eine .ICS-Datei runtergeladen.
Diese kannst du in jeden digitalen Kalender importieren.

So verpasst du keine unserer Veranstaltungen! 🙂

Unser Kalender 2019 ist da!

Es sind nur noch wenige Exemplare übrig! Unser Postkartenkalender 2019 kommt gut an. Wir haben bereits 500 Stück verkauft – jetzt geht es ins Weihnachtsgeschäft. Wenn du einen grandiosen Kalender haben möchtest, schreib uns an oder besuche eine unserer Verkaufsstellen in Lippetal oder Soest.

Für 10 Euro bekommst du 28 Postkarten (umweltfreundlich gedruckt), Informationen zu 27 Alltagsthemen, Vorschläge für kleine Taten für mehr Nachhaltigkeit, zahlreiche Termin- und Aktionsvorschläge UND einen hochwertigen Holzständer regional-handgefertigt aus Eichenholz.

Für 8 Euro erhälst du die Postkartensammlung ohne Holzständer. Der Erlös fließt komplett in unsere aktuellen Vereinsprojekte. Blick in den Kalender.

Adventsbasar 2018

Hier findet ihr einige Fotos von unserem Adventsbasar am 25.11.2018, auf dem wir viele tolle, selbstgemachte Sachen verkauft haben.
Unter anderem auch unseren Postkarten-Kalender für 2019!

Adventsbasar

Wir sind wieder fleißig am Basteln und Werkeln.
Bist du gespannt, was dabei rauskommt? 

Dann komm‘ zu unserem Adventsbasar

am Sonntag,

25.11.2018

11.30-15.00 Uhr

im Haus am Turm in Oestinghausen.

Neben selbstgebastelteten Adventsartikeln und
Weihnachtsgeschenken kannst du unseren
druckfrischen „Kalender für kleine Taten“
erwerben. Außerdem erwarten dich unser
Kuchenbuffet und frisch gebackene Waffeln.

Plakat im PDF-Format

Wir freuen uns auf dich!
 

P.S.
Möchtest du Kuchen oder etwas für den Basarverkauf beisteuern?
Oder hast Lust beim Basar mit anzupacken?
Dann melde dich gerne bei uns:
info@kleine-taten.de
 

Die BINGO-Kugeln …

… rollen wieder!

BINGO-Freunde aufgepasst:

Am kommenden Freitag

geht es wieder rund!

Wir laden euch ein zu unserem nächsten

BINGO-Abend am Freitag,

02.11.2018, ab 18 Uhr. 

Mit neuen Preisen im Gepäck freuen wir uns

auf einen geselligen Abend mit euch!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Liebe Vereinsmitglieder,
unser dreizehntes Geschäftsjahr hat begonnen und deshalb möchten wir Euch alle herzlich zur
Jahreshauptversammlung von Kleine Taten e.V. einladen.

Datum: Sonntag, 28. Oktober 2018
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: bei „Antonella“, Herbstlinde 8, 59510 Lippetal-Oestinghausen

DAS Comeback:
BINGO am
St. Patricks Day

Endlich ist es so weit:

Wir spielen wieder BINGO!

Und zwar am St. Patricks Day
Samstag, 17. März 2018
ab 18 Uhr

Bist du dabei, …
… wenn du einen Fallschirmsprung gewinnen kannst?
… wenn irische Musik erklingt?
… wenn es zur vollen Stunde eine Runde „Grünen“ gibt?
… wenn es leckeres Essen gibt?

Wir freuen uns auf dich!

 
P.S.: Es gibt spezielle Kinder-Bingo-Karten und extra Kinder-Preise
(Hauptgewinn: Gutschein für den Kletterpark)

Balu-Projekt überzeugt

„Balu und Du“ ist ein eingetragener Verein, der deutschlandweit ein wissenschaftlich begleitetes Mentorenprogramm organisiert. Junge Menschen im Alter von 17 bis 30 Jahren übernehmen ehrenamtlich eine Patenschaft für ein Grundschulkind. […] Während der Kleine-Taten-Jahreshauptversammlung wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die weitere Schritte plant und Kontakt zu Schulen aufnimmt.

Gesamter Artikel (die-glocke.de)
balu-und-du.de