Montagsstündchen

.. zu den Themen Mikroplastik und Gleichberechtigung für Frauen.

Beim Montagsstündchen wollen wir mit euch zu den Kalenderthemen aus dem aktuellen Monat ins Gespräch kommen. Grundlage dafür ist unser Postkartenkalender, bei dem pro Monat zwei Nachhaltigkeitsthemen aufgearbeitet wurden. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst und Lust auf einen Austausch mit uns hast. Wir stellen die Themen kurz vor, wollen aber vor allem Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Montagsstündchen findet an jedem letzten Montag im Monat statt.

Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Gleichberechtigung für Frauen. Bild: Eva Brand
Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Mikroplastik. Bild: Daria Lötte

Montagsstündchen

.. zu den Themen Lebensmittelverschwendung und Meeresschutz.

Beim Montagsstündchen wollen wir mit euch zu den Kalenderthemen aus dem aktuellen Monat ins Gespräch kommen. Grundlage dafür ist unser Postkartenkalender, bei dem pro Monat zwei Nachhaltigkeitsthemen aufgearbeitet wurden. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst und Lust auf einen Austausch mit uns hast. Wir stellen die Themen kurz vor, wollen aber vor allem Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Montagsstündchen findet an jedem letzten Montag im Monat statt.

Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Lebensmittelverschwendung. Bild: Karen Wilms.
Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Meeresschutz. Bild: Ellen Bogorinsky.

Montagsstündchen

.. zu den Themen Coffee to go-Becher, Ostern

Beim Montagsstündchen wollen wir mit euch zu den Kalenderthemen aus dem aktuellen Monat ins Gespräch kommen. Grundlage dafür ist unser Postkartenkalender, bei dem pro Monat zwei Nachhaltigkeitsthemen aufgearbeitet wurden. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst und Lust auf einen Austausch mit uns hast. Wir stellen die Themen kurz vor, wollen aber vor allem Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Montagsstündchen findet an jedem letzten Montag im Monat statt.

Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Coffee to go-Becher.
Kleine Taten Postkartenkalender 2020: Thema Ostern. Bild: zerowastefamilie.de

Besuch der Müllverbrennungsanlage

Was passiert mit dem Müll, den wir täglich wegschmeißen? Wie viel Müll fällt überhaupt an? Hast du Fragen rund um das Thema Müll? Hast du sich auch schonmal gefragt, wie die Abläufe in einer Müllverbrennungsanlage sind? Dann komm mit uns zur Müllverbrennungsanlage in Hamm zu einer zweistündigen Führung. Bist du dabei? Dann melde dich bitte bei uns an unter info@kleine-taten.de.

Montagsstündchen

.. zu den Themen Müllvermeidung und Bildschirm (u.a. Energieverbrauch für digitale Geräte).

Beim Montagsstündchen wollen wir mit euch zu den Kalenderthemen aus dem aktuellen Monat ins Gespräch kommen. Grundlage dafür ist unser Postkartenkalender, bei dem pro Monat zwei Nachhaltigkeitsthemen aufgearbeitet wurden. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst und Lust auf einen Austausch mit uns hast. Wir stellen die Themen kurz vor, wollen aber vor allem Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Montagsstündchen findet an jedem letzten Montag im Monat statt.

Wiedersehen macht Freude
Postkarte zum Thema Müll vermeiden: Motiv von Verena Fröhlich (designshot.de)

 

Geocaching: Komm mit uns raus!

ACHTUNG ÄNDERUNG

  • Wir ändern unsere Route und den Treffpunkt: Kommt um 14.30 Uhr mit dem Fahrrad zum Rathaus nach Hovestadt (Bahnhofstraße 15).
  • Die Wander-Option kann leider nicht stattfinden.
  • Wir werden eine „CITO“ – Aktion starten. D.h. „Cache in, Trash out“. Bringt dafür bitte eine Mülltüte mit, um herumliegenden Müll in der Nähe der Caches aufzusammeln.

Damit wir weniger Zeit im Haus (vor dem Bildschirm) verbringen, jagen wir uns vor die Tür. Wir zeigen euch eine spaßige Methode, mit der man jede*n Stubenhocker*in in die Natur bewegt: Geocaching – die moderne Variante der „Schnitzeljagd“.

a) Die Sportliche: Ihr kommt mit eurem Fahrrad und findet auf der 22 km langen Tour „Der Lippe Zyklus“ insgesamt 11 „Caches“ (= kleine Schätze). Die Tour führt über ausgebaute Radwege, schmale Feld- und geschotterte Waldwege über Eickelborn und Benninghausen, immer entlang der Lippe.

b) Die Gemütliche: entfällt

Wenn ihr mitmachen möchtet, kommt mit Fahrrad, am So, 24.3. um 14.30 Uhr zum Rathaus in Hovestadt (Bahnhofstr. 15).
Im Gepäck habt ihr:
– eine Mülltüte
– ein Picknick
– einen Stift
– ggf. Sonnen- oder Regenschutz
– wenn ihr habt und mögt, euer Handy (auf dem ihr die App „Geocaching R – Find your next Adventure“ mit grünem Symbol installiert)

Wir sind bei jedem Wetter – außer Gewitter und Sturm – da und freuen uns auf mutige Schatzsucher*innen 😉