Wie funktioniert ein Kraftwerk?

Unser Verein ist angesiedelt in Lippetal. Von dort aus ist das Kraftwerk Westfalen in Hamm-Uentrup nicht zu übersehen. Wir wollen uns das Kraftwerk bei einer Führung von RWE mal genauer ansehen.

Kommst du mit? Wir haben für die Führung am 25. April (9.00 – 11. 30 Uhr) noch freie Plätze. Schick uns für die Anmeldung einfach eine E-Mail an info@kleine-taten.de. Teilnehmen können Personen ab 15 Jahren. Die Führung ist kostenlos.

Geocaching: Komm mit uns raus!

ACHTUNG ÄNDERUNG

  • Wir ändern unsere Route und den Treffpunkt: Kommt um 14.30 Uhr mit dem Fahrrad zum Rathaus nach Hovestadt (Bahnhofstraße 15).
  • Die Wander-Option kann leider nicht stattfinden.
  • Wir werden eine „CITO“ – Aktion starten. D.h. „Cache in, Trash out“. Bringt dafür bitte eine Mülltüte mit, um herumliegenden Müll in der Nähe der Caches aufzusammeln.

Damit wir weniger Zeit im Haus (vor dem Bildschirm) verbringen, jagen wir uns vor die Tür. Wir zeigen euch eine spaßige Methode, mit der man jede*n Stubenhocker*in in die Natur bewegt: Geocaching – die moderne Variante der „Schnitzeljagd“.

a) Die Sportliche: Ihr kommt mit eurem Fahrrad und findet auf der 22 km langen Tour „Der Lippe Zyklus“ insgesamt 11 „Caches“ (= kleine Schätze). Die Tour führt über ausgebaute Radwege, schmale Feld- und geschotterte Waldwege über Eickelborn und Benninghausen, immer entlang der Lippe.

b) Die Gemütliche: entfällt

Wenn ihr mitmachen möchtet, kommt mit Fahrrad, am So, 24.3. um 14.30 Uhr zum Rathaus in Hovestadt (Bahnhofstr. 15).
Im Gepäck habt ihr:
– eine Mülltüte
– ein Picknick
– einen Stift
– ggf. Sonnen- oder Regenschutz
– wenn ihr habt und mögt, euer Handy (auf dem ihr die App „Geocaching R – Find your next Adventure“ mit grünem Symbol installiert)

Wir sind bei jedem Wetter – außer Gewitter und Sturm – da und freuen uns auf mutige Schatzsucher*innen 😉

Ausmisten ist angesagt: Auf zur Kleidertauschparty

Wir laden euch zur 1. Lippetaler Kleidertauschparty ein! Kommt mit intakten, noch anziehbaren Kleidungsstücken, die euch nicht mehr passen oder gefallen, am 16.2. zwischen 14.30 und 17 Uhr ins Haus am Turm (An der Kirche, 59510 Lippetal-Oestinghausen).
Eure mitgebrachten Schätze werden ausgelegt. Ihr könnt in Ruhe bei einer Tasse Tee oder einer Saftschorle durch die Mitbringsel der andren Gäste stöbern und euch aussuchen, was euch gefällt. Und ganz nebenbei werdet ihr den ein oder anderen Kleiderschrankhüter los, der jemand anderem eine Freude bereitet.
Kosten fallen dabei nicht an. Falls ihr aktuell nichts zum Tauschen habt, seid ihr trotzdem willkommen und dürft etwas mitnehmen. Die Stücke, die keine*n neue*n Besitzer*in gefunden haben, könnt ihr um 17 Uhr wieder mitnehmen/abholen oder wir bringen sie zu einer Kleiderkammer.
Erlaubt ist alles, was ins grobe Kleidungsfeld gehört: Damen,- Herren-, Kinderkleidung, Schuhe, Taschen, Mütze/Schal/Handschuh, Bettwäsche, Handtücher, Tischdecken, Schmuck.

Kleine Taten-Kleidertauschparty

Serkshof-Besichtigung

Wir wurden von Familie Blume auf den Serkshof nach Lohne eingeladen. Dies ist ein Bio-Betrieb, der einige Schweine und über 4.500 Hühner zur Eierproduktion hält (Homepage). Im Gespräch mit Herrn Blume erfahren wir, welches die Unterschiede zwischen ökologischer und konventioneller Landwirtschaft sind und machen uns ein Bild von biologischer Tierhaltung. Wir treffen uns am Samstag, 2. Februar 2019 zur Fahrgemeinschaft um 9.00 Uhr am Oestinghauser Brunnen oder um 9.25 Uhr direkt am Hof (Sauerstraße 19, Bad Sassendorf-Lohne). Die Veranstaltung dauert bis 11.30 Uhr, Kinder sind willkommen. Bitte meldet euch kurz bei uns, wenn ihr mitkommt (info@kleine-taten.de).

Es ist soweit: Auf zum Montagsstündchen

Wir denken weiter – machst du mit? Jeden letzten Montag im Monat treffen wir uns, um über die Themen, die wir im Kalender in den Vordergrund stellen, zu diskutieren. Am Montag (28.01.) geht es los. Treffen ist um 20 Uhr in der Gaststätte zur Herbstlinde in Oestinghausen. Themen sind: politisches Engagement und Massentierhaltung. Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

Postkarte zum Thema Massentierhaltung: Motiv von Theresa Schulze
Sag einfach mal Nö!
Postkarte zum Thema politisches Engagement: Motiv von Verena Fröhlich (designshot.de)

Adventsbasar

Wir sind wieder fleißig am Basteln und Werkeln.
Bist du gespannt, was dabei rauskommt? 

Dann komm‘ zu unserem Adventsbasar

am Sonntag,

25.11.2018

11.30-15.00 Uhr

im Haus am Turm in Oestinghausen.

Neben selbstgebastelteten Adventsartikeln und
Weihnachtsgeschenken kannst du unseren
druckfrischen „Kalender für kleine Taten“
erwerben. Außerdem erwarten dich unser
Kuchenbuffet und frisch gebackene Waffeln.

Plakat im PDF-Format

Wir freuen uns auf dich!
 

P.S.
Möchtest du Kuchen oder etwas für den Basarverkauf beisteuern?
Oder hast Lust beim Basar mit anzupacken?
Dann melde dich gerne bei uns:
info@kleine-taten.de
 

Die BINGO-Kugeln …

… rollen wieder!

BINGO-Freunde aufgepasst:

Am kommenden Freitag

geht es wieder rund!

Wir laden euch ein zu unserem nächsten

BINGO-Abend am Freitag,

02.11.2018, ab 18 Uhr. 

Mit neuen Preisen im Gepäck freuen wir uns

auf einen geselligen Abend mit euch!

DAS Comeback:
BINGO am
St. Patricks Day

Endlich ist es so weit:

Wir spielen wieder BINGO!

Und zwar am St. Patricks Day
Samstag, 17. März 2018
ab 18 Uhr

Bist du dabei, …
… wenn du einen Fallschirmsprung gewinnen kannst?
… wenn irische Musik erklingt?
… wenn es zur vollen Stunde eine Runde „Grünen“ gibt?
… wenn es leckeres Essen gibt?

Wir freuen uns auf dich!

 
P.S.: Es gibt spezielle Kinder-Bingo-Karten und extra Kinder-Preise
(Hauptgewinn: Gutschein für den Kletterpark)

Wie geht es weiter? – 2. Teil

Liebe Kleine Täter,

wir wollen zusammen den Entwicklungsprozess weiter führen, um konkret zu planen, welche Aktivitäten wir als nächstes realisieren. Bring dich in diesen Prozess ein und lass deine Ideen Teil von unseren Vorhaben werden:

Wir treffen uns am 25. März 2017, um 17 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus in Oestinghausen (Lindenweg 10).

Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!